Prävention

In der neue Rückenschule wird Ihnen in 10 Kurseinheiten a 60 Minuten vermittelt, wie Sie Ihren Alltag rückengerecht wahrnehmen und gestalten können. Es werden Übungen zum Ausgleich von muskulären Defiziten erarbeitet und gefestigt, sowie falsche Bewegungsmuster analysiert und „neue Wege“ aufgezeigt.

 

Der Kurs beinhaltet einen Haltungsaufbau nach Dr. Brügger, Training der Muskulatur hinsichtlich Dehnfähigkeit, Kraft und Koordination, sowie Entspannungstechniken. Sie erlernen Ihre Alltagsumgebung ergonomisch zu analysieren und ggf. um zu gestalten.

 

Die neue Rückenschule ist erneut  zertifiziert seit ( 22.11.2021)  und wird nach §20 SGB V bezuschusst von den Krankenkassen.

Die Kurse finden zur Zeit in 14-tägigem Rhythmus statt,.

Präventionstraining

Montagabend

16.45-17.45 Uhr | 18.00-19.00 Uhr

Der Kurs läuft seit Anfang Januar  

 

Dienstagabend

17.30-18.30 Uhr | 18.30-19.30 Uhr

Diese Kurse starten wieder Anfang März. 

Es gibt noch einen freien Platz von 17.30-18.30 Uhr, sowie einen freien Platz von 18.30-19.30 Uhr

 

Mittwochvormittag

8.30-9.30 Uhr

Gestartet  am  26 .01.2022, aber es gibt noch einen freien Platz

Dies ist einen Seniorengruppe 


Anmeldung bitte unter der angegebenen Telefonnummer oder unserer Emailadresse.

 

Auch bieten wir für Betriebe die Rückenschule angepasst an Ihren Betrieb, mit Arbeitsplatzberatung an. Diese Rückenschulkurse können auf Grund der Zertifizierung steuerlich geltend gemacht werden.

 

Nordic Walking, Pilates, Yoga und Autogenes Training zur Zeit nur auf Anfrage.

„Mit uns den Rücken stärken. Gemeinsam, nicht alleine.“